Samba: Die Prozeduranzahl liegt außerhalb des erlaubten Bereichs

Frisch installierter Ubuntu 10.4 Server mit Samba.

Alles getestet – läuft wunderbar.

Beim Kunden aufgestellt – kein Login möglich. 🙁

Nur diese schöne Fehlermeldung:

Nach 2 Stunden Fehlersuche die Lösung gefunden: ein Umlaut im Kommentar einer Freigabe.

Das Komische war das es davor beim Test mit Windows XP funktionierte, mit Windows 7 als Mitglied in einer Domäne jedoch nicht. (Samba läuft standalone – nicht in der Domäne und auch nicht als DC)

Vielleicht erspart es jemandem mal Zeit, würde mich über einen Kommentar freuen…

ds

9 Gedanken zu „Samba: Die Prozeduranzahl liegt außerhalb des erlaubten Bereichs

  1. Ist zwar 5 Jahre her aber bei Samba 4.1.9 hab ich aktuell das gleiche Problem nur dass es bei mir keine Umlaute in den Shares gibt und somit auch keine Lösung des Problems 🙁

  2. Danke! Hätte ich sonst nicht gefunden. War auch ein Kommentar in einer Freigabe.

  3. danke aber: bei mir war es ein Umlaut in /etc/passwd: userx:x:501:530:Mustermän:… geht nicht mit „die Prozeduranzahl liegt…“, es muss dann Mustermaenn heissen!

  4. Same thing by me!!!! That D/&%$M „ü“. Made a share named Public, in the Commentar was „für alle“. Changed that „für“ in „fuer“ and it runs perfectly.

    Thanks for the tip!

  5. Vielen dank – seit einem hablen jahr suche ich den fehler und habe ihn dank deines Tips gefunden.

    Übertäter war der Freigabekommentar „Server für Fotos“

    Schönen Gruß
    Klaus

  6. Danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke danke…. 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.